– 0 Kommentare

Metropolmarathon Fürth

Der Metropolmarathon in Fürth geht in eine neue Runde

Logo des Metropolmarathon Fürth Logo des Metropolmarathon Fürth

Ein Blick auf das Programm verspricht einmal mehr ein besonderes Sporterlebnis, denn neben den klassischen Laufdisziplinen wartet auf die Teilnehmer ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Beim Metropolmarathon steht traditionell das gemeinsame Lauferlebnis im Vordergrund, daher fühlen sich vor allem ambitionierte Hobbysportler, die zwischen 10-Kilometer-Volkslauf, Halbmarathon, Staffelmarathon oder den vollen 42,195 Kilometern wählen können, in Fürth bestens aufgehoben. Wer sich die volle Distanz nicht zutraut, der kann sich auf der ¾-Marathon-Strecke über 31 Kilometer ausprobieren.

Auch bei den Kleinsten ist der Metropolmarathon mit seinen am Samstag stattfindenden Kinderläufen beliebt: Mit über 2.100 Mädchen und Jungen, die 2018 an den Start gegangen sind, konnte erneut ein Teilnehmerrekord verzeichnet werden. 2019 geht es in bewährter Form weiter und so darf sich der Laufnachwuchs auf Strecken zwischen 350 und 1400 Metern ohne Zeitmessung austoben.

Für die Verpflegung der Sportler ist bei der Neuauflage des Metropolmarathons wieder bestens gesorgt: Auf 42 Kilometer warten rekordverdächtige 29 Verpflegungsstationen, an denen sich die Läufer stärken können. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich nach der Runde beim kostenlosen Massageservice behandeln zu lassen. Und wer sich über die neuesten Trends in Sachen Laufsport informieren möchte, ist auf der Marathonmesse bestens aufgehoben.

Wer dabei sein möchte, kann sich ab jetzt seinen Startplatz sichern. Bis 31. Dezember gelten folgende Organisationsbeiträge: Zehntel-Marathon 8 Euro, 10-Kilometer-Volkslauf, Walking bzw. Nordic Walking 18 Euro, Halbmarathon 29 Euro, ¾-Marathon 31 Euro, Marathon 33,33 Euro und Staffel-Marathon 99 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://www.metropolmarathon.de Ein neues Browser-Fenster oder -Tab wird geöffnet! Die Verbindung zu dieser Website ist nicht sicher!


von Guido Schulze
4. Oktober 2018
Wilson Chebet und Betsy Saina komplettieren starkes Frankfurter Elitefeld
Zwei Weltklasseläufer komplettieren das Starterfeld des Mainova Frankfurt Marathon: Wilson Chebet und Betsy Saina werden…
5. Oktober 2018
Anmeldung für das Laufseminar zum Leipzig Marathon gestartet
Ab dem 29. November veranstaltet der Stadtsportbund Leipzig wieder sein beliebtes Laufseminar.

Kommentare

Es liegen noch keine Kommentare vor. Schreibe den ersten Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*:

:

Laufnachricht weiterempfehlen

Trackback-URL

Weitere Laufnachrichten

Laufnachrichten-Archiv

Lauftipps-Läufer