– 0 Kommentare

Neujahrsmarathon Zürich

Der 13. Neujahrsmarathon Zürich vermeldet erstmals über 1.000 Läufer/innen aus 50 verschiedenen Nationen

Mit seinem Start um Mitternacht exakt zum Jahreswechsel ist der Neujahrsmarathon Zürich ein Unikat im weltweiten Laufkalender. Als von der IAAF anerkannte Veranstaltung bietet er ambitionierten Hobbyläufern die einzigartige Gelegenheit, offiziell anerkannte Jahresweltbestzeiten zu erzielen - zumindest für 24 Stunden bis zum zweiten Marathon des Jahres 2017, dem Xiamen Marathon in China.

Neben der Königsdisziplin Marathon (42.195 km) stehen auch ein Halbmarathon (21,1 km), ein Viertelmarathon (10,55 km) sowie eine Team-Run auf dem Programm. Zudem wird auch dieses Jahr wieder am 31.12. um 21 Uhr zum kostenlosen Kids-Run (750 m) für alle mit Jahrgang 2002 und jünger gestartet. Bereits zum heutigen Zeitpunkt ist klar, dass der letztjährige Melderekord von 981 Teilnehmenden erneut deutlich übertroffen werden wird.

Bekannteste Marathon-Teilnehmer sind der kanadische Vorjahressieger David Jeker, der Vorjahreszweite Philipp Arnold aus Cham/Schweiz sowie der in Uster wohnhafte äthiopische Sieger des diesjährigen Winterthur-Marathons Negussie Beleke. Bei den Frauen läuft mit Astrid Leutert die aktuelle Schweizer-Rekordhalterin über 3.000 m Indoor ebenfalls den vollen Marathon. Ob sie auch über die 42,195 Kilometer um den Sieg mitlaufen wird, wird sich in den ersten Stunden des neuen Jahres weisen.

Für einmal nicht als Läufer sondern in anderer Funktion vor Ort sein wird Simon Tesfay, der Sieger des diesjährigen Greifenseelaufs, mit einer Halbmarathon-Bestzeit von 1:01:00 Stunden. Er ist als einer der fleissigen Neujahrsmarathon-Volunteers dabei und wird um Mitternacht als Ehrenstarter den Startschuss zum Lauf ins neue Jahr geben.

Wer kurzfristig ebenfalls mitlaufen möchte, kann sich an Silvester direkt vor Ort noch bis um 23 Uhr nachmelden. Wer gerne als Volunteer zum Gelingen des 13. Neujahrsmarathons beitragen möchte, wählt seine bevorzugten Tätigkeiten online unter http://www.neujahrsmarathon.ch/helfer.


von Guido Schulze
21. Dezember 2016
Mit guten Vorsätzen ins neue Lauf-Jahr
In weniger als einem Monat feiert der traditionsreiche GVG-Staffelmarathon Pulheim seinen 20. Geburtstag. Gemeinsam mit…
27. Dezember 2016
Verkehrsbehinderungen und Sperrungen zum Silvesterlauf
3.000 Läuferinnen und Läufer werden sich auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen, sportlichen Jahresausklang…

Kommentare

Es liegen noch keine Kommentare vor. Schreibe den ersten Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*:

:

Laufnachricht weiterempfehlen

Trackback-URL

Weitere Laufnachrichten

Laufnachrichten-Archiv

Lauftipps-Läufer