– 0 Kommentare

Berliner Wasserbetriebe 5x5 km TEAM-Staffel

27.500 Teilnehmer bei der größten Staffel-Veranstaltung Deutschlands

Von Mittwoch bis Freitag findet im nördlichen Teil des Tiergartens jeweils ab 18 Uhr die Berliner Wasserbetriebe 5x5 km TEAM-Staffel statt. 5.500 Staffeln haben sich für die 17. Auflage dieser Traditions-Veranstaltung angemeldet, das sind insgesamt 27.500 Läuferinnen und Läufer (Start: jeweils um 18:30 Uhr). Nachmeldungen sind nicht mehr möglich.

Am Mittwoch starten 1.816 Staffeln (9.080 Teilnehmer), am Donnerstag 1.801 (9.005) und am Freitag 1.883 (9.415). An jedem der drei Abende gibt es außerdem noch einen Bambinilauf für Kinder bis 10 Jahre (Start 18 Uhr, Anmeldung jeweils ab 16 Uhr).

Das Veranstaltungszentrum mit Teamzelten und Wechselzone sowie Start und Ziel befindet sich südlich des Kanzleramtes auf der Skulpturenwiese zwischen Tipi, John-Foster-Dulles-Allee und Reichstagswiese. Die Strecke verläuft als Rundkurs durch den nördlichen Teil des Tiergartens zwischen Yitzhak-Rabin-Straße und Großem Stern. Alle Infos zur Veranstaltung gibt es hier.

Aufgrund dieser Großveranstaltung ist die John-Foster-Dulles-Allee von Dienstag 19 Uhr bis Samstag 8 Uhr gesperrt (Anliegerverkehr bis Tipi frei/über Spreeweg). Die Buslinie 100 der BVG wird umgeleitet.

Die teilnehmerstärksten Unternehmen

  • Charité: 180 Staffeln (900 Läufer), Donnerstag
  • Berliner Sparkasse: 142 (710), Mittwoch
  • Bayer Pharma: 130 (650), Mittwoch
  • Verband Dt. Eisenbahner-Sportvereine: 100 (500), Mittwoch und Donnerstag
  • Deutsche Bank: 82 (410), Mittwoch
  • Vattenfall Europe: 78 (390), Mittwoch
  • Siemens: 72 (360) Donnerstag
  • Berliner Wasserbetriebe: 70 (350), Donnerstag
  • Deutsche Rentenversicherung: 65 (325), Mittwoch
  • DRK Kliniken Berlin: 60 (300), Mittwoch
  • Zalando: 60 (300), Freitag
  • Paul Gerhardt Diakonie: 55 (275), Freitag
  • BMW Motorrad Berlin: 50 (250), Mittwoch
  • Berlin CLC: 50 (250), Freitag
  • Biotronic: 45 (225), Freitag

Olympiamedaillen-Gewinnerin Nicole Fessel am Start

Das Bundesministerium der Finanzen tritt mit 33 Teams an (Donnerstag). Am Start sind dabei neben Staatssekretär Werner Gatzer auch die Bronzemedaillen-Gewinnerin von Sotschi im Skilanglauf, Nicole Fessel, die am Donnerstag den Startschuss abgibt.

Lungensport-Patienten starten kontrolliert und gut vorbereitet

In diesem Jahr werden erstmalig Teams einer COPD-Lungensportgruppe bei der Berliner Wasserbetriebe 5x5km TEAM-Staffel an den Start gehen. Die Lungenkrankheit COPD (chronisch obstruktive Bronchitis) ist eine der häufigsten Erkrankungen weltweit, bis zum Jahr 2020 könnte sie nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO die dritthäufigste Todesursache sein. Ein Interview mit Dr. Matthias Krüll (Medical Director SCC EVENTS) finden Sie hier. Der Pneumologe möchte im Rahmen einer Studie lungenkranke Patienten über Bewegung wieder zu mehr Leistungsfähigkeit auch im Alltag bringen.

Der 1. Juni ist Global Running Day

Der 1. Juni ist Global Running Day, d.h. alle an diesem Tag gelaufenen Kilometer oder Meilen zählen für ein weltweites Gesamtergebnis. Der Global Running Day soll als Anregung dienen, fit zu werden bzw. zu bleiben und vor allem Kinder und Jugendliche zu sportlicher Betätigung aufzurufen, in diesem Falle: zu laufen. Auf der Website des Global Running Day kann man sich oder eine Gruppe von Läufern eintragen und eine Distanz angeben, die am 1. Juni im Laufschritt zurückgelegt wird. Im Zentrum des Global Running Day steht der Million Kid Run. Das ist eine Initiative, an diesem Tag möglichst viele Kinder und Jugendliche zum Laufen zu bewegen. Zum Beispiel beim Bambinilauf im Rahmen der Berliner Wasserbetriebe TEAM-Staffel am 1. Juni um 18 Uhr. Mehr Infos: http://www.globalrunningday.org

Mehr Informationen zur Veranstaltung:


von Guido Schulze
30. Mai 2016
Vizeweltmeisterin startet in Würzburg
Ausgerechnet im Jahr eins nach Abschaffung der Siegprämien kann der iWelt-Marathon Würzburg die wohl prominenteste…
31. Mai 2016
72 Stunden in der Wildnis: Team-Wettkampf mit Grenzerfahrung
Bis zu 72 Stunden sind die Athleten in der Einsamkeit unterwegs, im Team ganz auf…

Kommentare

Es liegen noch keine Kommentare vor. Schreibe den ersten Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*:

:

Laufnachricht weiterempfehlen

Trackback-URL

Weitere Laufnachrichten

Zum Thema:

Laufnachrichten-Archiv

Lauftipps-Läufer