– 0 Kommentare

Steelman in Hannover

1.500 Aktive beim 3. Steelman auf der Neuen Bult

Es geht über Stock und Stein; durch Matsch und Sand - der 3. Steelman am Sonntag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Hannover-Langenhagen ist nichts für zarte Gemüter.

Gut 1.500 hartgesottene Aktive starten bei diesem außergewöhnlichen Cross-Adventurelauf über neun bzw. 18 Kilometer und haben dabei pro Runde 24 unterschiedliche Hindernisse und zahlreiche kleinere Gemeinheiten zu bewältigen. Ein Laufevent der besonderen Art! Los geht’s am Sonntag ab 11 Uhr - der Eintritt für Zuschauer ist frei.

Kurzentschlossene können vor Ort noch nachmelden. Alle weiteren Infos:


von Guido Schulze
24. November 2016
Doping - nein danke! Die German Road Races diskutieren über brisante Themen.
Die Interessengemeinschaft der Veranstalter deutscher Straßenläufe, die German Road Races (GRR), trifft sich am kommenden…
28. November 2016
Erneuter Teilnehmerrekord erwartet
Beim Neujahrsmarathon Zürich vom 01.01.2017 zeichnet sich schon jetzt ein neuer Teilnehmerrekord ab: Die aktuellen…

Kommentare

Es liegen noch keine Kommentare vor. Schreibe den ersten Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*:

:

Laufnachricht weiterempfehlen

Trackback-URL

Weitere Laufnachrichten

Zum Thema:

Laufnachrichten-Archiv

Lauftipps-Läufer