– 0 Kommentare

Hückeswagener Triathlon

Till Schramm gewinnt Hückeswagener Triathlon-Klassiker

Köln. Till Schramm hat am Samstag die 32. Auflage des Hückeswagener Triathlon-Klassikers gewonnen. Der deutsche Triathlon-Profi holte sich wie schon 2011 überlegen den Sieg über die Mitteldistanz und überquerte die Ziellinie in der Siegerzeit von 3:50:58 Stunden und einem Vorsprung von fünf Minuten.
Till Schramm in Hueckeswagen
Till Schramm in Hueckeswagen.
"Das war wie in jedem Jahr eine tolle Veranstaltung hier in Hückeswagen", freute sich Schramm, der für seinen Heimatverein SV Bergisch Gladbach an den Start ging. "Nach dem schweren Rennen beim Ostseeman, bei dem ich mich mit starken Magenproblemen über die Marathon-Distanz ins Ziel kämpfen musste, war das ein super Einstieg in die zweite Saisonhälfte. Das macht Lust auf mehr!" Nachdem Schramm vor zwei Wochen beim Ostseeman mit letzter Kraft und einer starken Zeit von 8:36 Stunden den zweiten Platz, geplagt von schweren Magenproblemen erkämpft hat, konnte er am Samstag in Hückeswagen erneut seine Top-Form unter Beweis stellen. Nach dem Schwimmen stieg er mit knapp anderthalb Minuten Rückstand unter den Top Ten aus dem Wasser und übernahm auf dem Rad schon nach wenigen Kilometern die Führung. Seine Position an der Spitze des Rennens baute er soweit aus, dass er im abschließenden Lauf nicht mehr alles zeigen musste. Der Mitteltriathlon in Hückeswagen ist einer der ältesten Triathlons der Welt und wartet stets mit einem starken Feld auf. Unter den Teilnehmern befand sich auch Alt-Profi Andreas Niedrig, den man für seine Lebensgeschichte "Vom Junkie zum Ironman" kennt. Als nächstes Highlight steht für Till Schramm der Dubai-International-Triathlon Anfang November an. Darüber hinaus sind Starts bei europäischen Rennen in der Planung. Infos zum Rennen: Weitere Infos zu Till Schramm:
Till Schramm beim Ostseeman
Till Schramm beim Ostseeman.

von Guido Schulze
17. August 2014
Mark Perkins und Grit Seidl gewinnen den Mauerweglauf
Der Brite Mark Perkins hat die dritte Auflage des Berliner Mauerweglaufs gewonnen. Perkins benötigte bei…
18. August 2014
Noch drei tolle Läufe in Leipzig, Wiesbaden und Essen
Der Deutsche Post Ladies Run biegt für dieses Jahr auf die Zielgerade ein! Für die…

Kommentare

Es liegen noch keine Kommentare vor. Schreibe den ersten Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*:

:

Laufnachricht weiterempfehlen

Trackback-URL

Weitere Laufnachrichten

Zum Thema:

Laufnachrichten-Archiv

Anstehende Läufe

12. Rückenwindlauf
19. Juli von 08:45 bis 11:30 Uhr
8. dm Frauenlauf SaarLorLux
4. September von 17:30 bis 20:00 Uhr
6. Luxembourg Times BusinessRun
17. September von 16:00 bis 23:45 Uhr
7. PSD Bank Wandsbeker Halbmarathon in Hamburg
18. Oktober von 18:00 bis 21:00 Uhr
Lauftipps-Läufer