– 0 Kommentare

MÜNCHEN MARATHON

BMW i3 führt das Feld von 20.000 Aktiven an

München. BMW ist im Rahmen seines umfangreichen Laufsport-Engagements auch beim "Heimspiel" mit am Start. Die Strecke führt vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt München. Dazu zählen auch die markanten Gebäude der Unternehmenszentrale der BMW Group. Der "Vierzylinder", das BMW Museum und die BMW Welt liegen in unmittelbarer Nähe des Olympiastadions, wo der MÜNCHEN MARATHON auf die Zielgerade einbiegt. Als Hauptsponsor des MÜNCHEN MARATHON schickt BMW den BMW i3 am kommenden Sonntag (12. Oktober) bereits zum zweiten Mal als emissionsfreies Führungsfahrzeug an den Start. "Wir freuen uns ganz besonders auf den MÜNCHEN MARATHON, der fast direkt vor unserer Haustür beginnt", sagt Stefanie Wurst, Leiterin Marketing BMW Deutschland, die am Sonntag um 10:00 Uhr den Startschuss geben wird. "Disziplin, Ausdauer und Leistungsbereitschaft zeichnen einen erfolgreichen Läufer aus - er muss seine Energiereserven intelligent einsetzen. Der intelligente Einsatz aller Ressourcen spielt auch für uns eine zentrale Rolle. Er ist das Prinzip von BMW EfficientDynamics. Ein eindrucksvolles Beispiel ist der BMW i3, der auch dieses Jahr wieder als Führungsfahrzeug emissionsfrei voran fährt." Elektrofahrzeuge bei einem Marathon in München - diese Kombination hat eine lange Tradition: So wurde 1972 bei den XX. Olympischen Sommerspielen in München erstmalig ein Elektrofahrzeug vom Typ BMW 1602 beim Marathon und beim Geher-Wettbewerb eingesetzt. Der 29. MÜNCHEN MARATHON, bei dem im dritten Jahr in Folge die Deutschen Marathon Meisterschaften stattfinden, verzeichnet einen Melderekord. Mehr als 20.000 Aktive werden die attraktive Strecke durch die Münchner Innenstadt und den Englischen Garten sowie den Zieleinlauf im weltberühmten Olympiastadion mit seinem einzigartigen Zeltdach erleben. Neben dem BMW i3 kommen 25 ressourcenschonende BMW Fahrzeuge für Organisations- und Streckenfahrten zum Einsatz. Am BMW "Hotspot" auf dem Odeonsplatz werden für Besucher die Freude am Fahren und die Freude am Laufen lebendig. Auftakt zum Münchner Lauffest, bei dem neben dem Marathon auch der Halbmarathon, ein 10-Kilometer-Lauf und die Marathonstaffel angeboten werden, ist die zweitägige Sportmesse in der Event Arena im Olympiapark. Auf der Verkaufsschau zeigen 90 Aussteller auf 5.000 Quadratmetern am Freitag und Samstag die neuesten Trends und Produkte im Ausdauersportbereich. Am BMW Stand können sich Messe-Besucher mit dem Führungsfahrzeug BMW i3 fotografieren lassen. Der Sofortausdruck des Fotos kann direkt am Counter abgeholt werden. Läuferinnen und Läufer haben die Möglichkeit, das Bild nach dem Marathon in Hochauflösung auf http://www.bmw-laufsport.de mit Name, Zielzeit und Startnummer zu individualisieren, herunterzuladen oder direkt auf Facebook zu posten. 2011 wurde BMW Deutschland Titel-Partner des BMW BERLIN-MARATHON und baute sein langfristig angelegtes Laufsport-Engagement in der Folge kontinuierlich aus. Heute ist BMW Titel-Partner des BMW Frankfurt Marathon sowie Automobilpartner aller weiteren großen Marathon-Veranstaltungen in Deutschland. Dazu zählen neben dem MÜNCHEN MARATHON der Haspa Marathon Hamburg, der RheinEnergieMarathon Köln, der METRO GROUP Marathon Düsseldorf und der Stuttgart-Lauf. BMW erreicht mehr als 250.000 aktive Läufer sowie viele Millionen laufsportbegeisterte Zuschauer entlang der Strecken. Alle Informationen zum München Marathon:

von Guido Schulze
10. Oktober 2014
Willpower.Races. veranstaltet neuen Triathlon in Dresden
Köln/Dresden. Sachsens Landeshauptstadt Dresden erwartet mit Spannung seine Triathlon Premiere im kommenden Jahr: Am 26.07.2015…
10. Oktober 2014
Abbott wird Titelsponsor der World Marathon Majors
Im Rahmen einer Pressekonferenz heute Morgen in Chicago wurde die Kooperation zwischen dem US-amerikanischen Health…

Kommentare

Es liegen noch keine Kommentare vor. Schreibe den ersten Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*:

:

Laufnachricht weiterempfehlen

Trackback-URL

Weitere Laufnachrichten

Zum Thema:

Laufnachrichten-Archiv

Lauftipps-Läufer