– 0 Kommentare

Trail Relay

5. Trail Relay am Hügelgrab in Schwanewede am 13.November

Schlammgruben, Moorlöcher, Strohballen, Heuwagen und sogar lebendige Hindernisse: Das sind nur einige der Höhepunkte, die die Sportler beim 5. Trail Relay am Hügelgrab erwarten.

Über 600 Anmeldungen sind bereits für den Trail Run eingegangen. Es werden also mehr Lauf- und Schlammbegeisterte am 13. November über die am Hügelgrab in Schwanewede an der Startlinie stehen als je zuvor.

Zum ersten Mal startet um 10:30 Uhr der Kinderlauf auf einen ca. 1 km langen Rundkurs mit angemessenen Hindernissen. Für die Erwachsenen wird es neben der anspruchsvolleren 11 km langen Voll-Version auch die 7,7 km lange Light-Version zum Herantasten angeboten. Wie gewohnt können sich sowohl Vierer-Teams als auch Einzelstarter melden.

Im Ziel erwartet die Läufer stilecht eine Tee-Ausgabe aus einer originellen Feldküche. Der Heimatverein Brundorf versorgt Fans und Läufer mit Kaffee und Kuchen. Um die Veranstaltung auch für Zuschauer attraktiv zu machen, sind eine große Anzahl von Hindernissen auch aus dem Start-/Ziel-Bereich einsehbar.

Bis Sonntag den 06. November sind Online-Anmeldungen unter davengo.de noch möglich, danach nur noch Nachmeldungen vor Ort.

Weitere Informationen und Anmeldung:


von Guido Schulze
30. Oktober 2016
Erstmals über 10.000 Finisher zum 10. SwissCityMarathon
Die Organisatoren des SwissCityMarathon – Lucerne ziehen eine positive Bilanz. Die 10. Austragung des Breitensportanlasses…
31. Oktober 2016
Statement zum Todesfall beim Mainova Frankfurt Marathon
Am späten Sonntagabend hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass ein Teilnehmer des Mainova Frankfurt…

Kommentare

Es liegen noch keine Kommentare vor. Schreibe den ersten Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*:

:

Laufnachricht weiterempfehlen

Trackback-URL

Weitere Laufnachrichten

Zum Thema:

Laufnachrichten-Archiv

Lauftipps-Läufer