Laufnachrichten April 2014

E.ON Kassel Marathon |

Marcel Bräutigam freut sich auf den Kassel Marathon

Mit dem Deutschen Marathon-Vizemeister Marcel Bräutigam und dem DM-Dritten Christian König (beide GutsMuths Rennsteiglaufverein), dem besten Deutschen der beiden letzten Jahre in Kassel, Elias Sansar (LG Lage-Detmold) und dem Berliner Youngster und Marathon-Debütanten Jonas Engler gibt es eine ambitionierte Garde, die sich viel vorgenommen hat.
Metro Group Marathon Düsseldorf |

Der Metro Group Marathon Düsseldorf zieht zufriedenstellende Bilanz

Der METRO GROUP Marathon Düsseldorf 2014 hat es untermauert. Der Lauf über die klassische 42,195 Kilometer Distanz ist die größte Ein-Tages-Sportveranstaltung in der NRW-Landeshauptstadt. Von den 16.000 gemeldeten Teilnehmern standen 13.500 an der Startlinie und trotzten dem teilweise strömenden Dauerregen.
E.ON Kassel Marathon |

Die Region in Bewegung: Die Spannung steigt

Es ist das größte Laufsportereignis in der Region und Teilnehmer, Fans und Organisatoren fiebern diesem schon lange entgegen. Der Countdown für den E.ON Kassel Marathon am Wochenende läuft.
Die Erfolgsgeschichte von Meb Keflezighi |

ElliptiGO Athlet gewinnt Boston Marathon in persönlicher Bestzeit

Die Liste der Erfolge von Meb Keflezighi (USA) ist beeindruckend: Sieger des Houston Halbmarathons 2014, des New York City Marathons 2009 sowie Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 2004 in London. Doch seinen bislang größten und sicherlich emotionalsten Erfolg hat er mit dem Sieg beim Boston Marathon am 21. April gefeiert.
Wings for Life World Run |

Der Countdown läuft

München. Nur noch wenige Tage bis zum ersten Wings for Life World Run. Die Welt wartet gespannt auf den Startschuss dieses einmaligen Ereignisses, wenn zigtausende Läufer gleichzeitig in 32 Ländern auf 6 Kontinenten für ein gemeinsames Ziel laufen werden.
Bike & Run Cologne |

Teilnehmerrekord trotz Dauerregen

Beim der vierten Auflage des Bike & Run Cologne gab es einen neuen Teilnehmerrekord: Rund 250 Triathleten haben sich nicht vom schlechten Wetter abschrecken lassen und traten im Dauerregen zum ersten Rennen der Willpower.Races.-Serie 2014 an.
14. iWelt-Marathon Würzburg |

Viele Spitzenplätze für regionale Sportler

Erstmals seit vielen Jahren sprach Organisationsleiter zum Abschluss des iWelt-Marathons 2014 nicht von der besten Veranstaltung aller Zeiten. Der Grund dafür: das Wetter. Kühle Temperaturen und Regenfälle vor dem Start und in den Mittagsstunden waren nicht nach dem Geschmack des Marathonmachers.
TUI Marathon Hannover |

Außenseitersieg, Teilnehmerrekord und Hahner-Ausstieg beim TUI Marathon

Ein taktisch geprägtes Rennen lieferten sich die Herren, bei denen lange Zeit eine neunköpfige Spitzengruppe das Renngeschehen prägte. Letztlich setzte sich mit Henry Kipsigei Chirchir (Kenia) in 2:11:30 h ein absoluter Außenseiter im Zielfinish vor seinen als Favoriten ins Rennen gegangenen Landsleuten Francis Bowen (2:11:30 h) und Evans Ruto (2:11:34 h) durch.
TUI Marathon Hannover |

Streckenrekorde und Masters-Weltrekord im Visier

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, das Marathon-Fieber steigt! „Von uns aus kann’s losgehen“, konnte Marathon-Chefin Stefanie Eichel ein aufgeregtes Prickeln bei der Eröffnungs-PK kaum verbergen: „Jetzt noch das passende Wetter, und das Laufspektakel kann beginnen.“
Düsseldorf Marathon |

500 Kilometer METRO GROUP Marathon Düsseldorf

Ob er einen Freudensprung machen wird? Wohl eher nicht, denn Jens Lengelsen hat dann bereits 35,8 Kilometer in den Beinen. Doch für den 43-Jährigen wäre ein kleiner Jubelsprung an der Linkskurve der Reichsstraße angebracht, denn genau dort hat er beim METRO GROUP Marathon Düsseldorf 2014 seine 500 Kilometer-Marke geknackt.

Suchen

Wer ist Online

13 Besucher online

Anstehende Läufe

SwissCityMarathon Lucerne
29. Oktober von 09:00 bis 15:00 Uhr
Mainova Frankfurt Marathon
29. Oktober von 10:00 bis 16:15 Uhr
Web-Adressbuch 2017

Lauftipps-Läufer