Der Body-Maß-Index (BMI)

Eine geeignete Berechnungsformel zur Ermittlung des Normal- und Übergewichtes ist der sogenannte "Body-Maß-Index" (BMI). Der Body-Maß-Index ergibt sich aus dem Quotienten "tatsächliches Gewicht (in kg) geteilt durch [Körpergröße (in m)]²".

Beispiel: Eine Frau von 165 cm Größe und einem Gewicht von 65 kg würde einen Body-Maß-Index von 23,9 erreichen.

Die Formel zur Berechnung des BMI

BMI-Formel

Die Bewertung des BMI unter Berücksichtigung des Alters

Altersgr.:
normaler BMI:
19 - 24 Jahre
25 - 34 Jahre
35 - 44 Jahre
45 - 54 Jahre
55 - 64 Jahre
über 65 Jahre
19 - 24
20 - 25
21 - 26
22 - 27
23 - 28
24 - 29
24. März 2014
Laufen bei Hitze
Wo Leben ist, ist auch Wasser. Der Mensch selbst besteht aus etwa 50 bis 70…
24. März 2014
Kilokalorien und Joule
Der in Kilokalorien ausgedrückte Brennwert – also die frei werdende, nutzbare Wärmeenergie – beträgt für…

Ernährungstipp weiterempfehlen

Trackback-URL

Lauftipps-Läufer