Eine Punktlandung im 5er-Schnitt…

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Robert Robert 22. April 2017 um 18:49 Uhr.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Profilbild von Andy67
    (Teilnehmer)
    Mitglied seit: 12.09.2006
    Beiträge: 4546

    ..habe ich beim Öpfinger Osterlauf geschafft. :roll:

    Traditionell findet am Ostersamstag der Öpfinger Osterlauf statt. Und wie die letzten Jahre eigentlich immer will ich dort die 10 Km zum Saisonstart als Standortbestimmung in sub50 laufen. Allerdings waren die läueferischen Vorraussetzungen selten so schlecht wie dieses Jahr. Ich habe eigentlich den ganzen Winter über nie dauerhaft in ein strukturiertes Training gefunden und Tempotraining gab es deshalb auch kaum :roll: – also was tun ? Mal schauen was möglich ist oder einen lockeren Dauerlauf über 10 Km absolvieren ?
    Naja – um 12:10 Uhr fällt der Startschuss und spätestens nach der Stadionrunde als es raus geht auf die Straße ist die Entschediung (natürlich) pro Wettkampffeelig gefallen. 8)
    Also geht es in einer kleinen Gruppe etwas schneller als mit 5 min/km auf die sehr windanfällige Strecke Richtung Griesingen und Risstissen. Die Strecke ist wie ein großes T mit 2 Wendepunkten und heute wird es auf dem Teilstück Richtung Griesingen und nach dem 2. Wendepunkt bei Risstissen – dem richtig anstrengend werden da der Wind heftig ist.
    Aber zuerst geht es noch halbwegs geschützt recht flott voran und Km 3 ist bei 14:48 min erreicht. Es läuft zwar besser als befürchtet aber nach dem Abzweig Richtung Griesingen kommt der Wind frontal von vorne und die Splitzeiten gehen sofort auf 5:08 min/km zurück aber das ist bewusst so gewählt und ich versuche immer in einer kleinen Gruppe zu laufen. Die nächsten 2 Kilometer schaffe ich entsprechend langsamer aber noch liege ich im Plan und nehme mir vor den Rückenwind nach dem 1. Wendepunkt auszunutzen um mir ein keines Polster für den Rückweg der ja zum Teil wieder mit Gegenwind sein wird zu schaffen. Aber es läuft jetzt schon sehr zäh und ich brauche für die nächsten 2 Km trotz Rückenwind 10:01 min und bei Km 8 stoppe ich die Uhr bei 40:00 min – Punktlandung :grin: – aber leider ist hier dann auch der Ofen aus und ich merke wie ich deutlich langsamer werde und so geht die sub50 dann mit einer 5:19 min/km auf dem nächsten Kilometer schnell verloren. Zumal der letzte Kilometer eine kleine Steigung beinhaltet und meistens die Gesamtstrecke auf der Uhr dann auch 10,1 Km ist. Aber als ich bei Km 9 merke dass wenisgtens eine 50er Zeit noch möglich ist verusuche ich bergab Richtung Stadion und auf der halben Stadionrunde noch etwas zu beschleunigen und stoppe die Uhr dann bei 50:43 min – offiziell sind es dann 50:41.9 und auch wenn ich die sub50 nicht geschafft habe bin ich doch ganz zufrieden und weiß jetzt wo ich stehe :wink: um darauf aufbauen zu können – in 14 Tagen gibt es hier noch einen 10er….

    Viele Grüße

    Andy



     
    Profilbild von Laufsemmel
    (Teilnehmer)
    Mitglied seit: 28.01.2007
    Beiträge: 5918

    Suppi!!!! Gratuliere – und natürlich auch zu Deinem 5er Geburtstaaaaaaaaaaaag.


    Ich habe keine Macken, das sind Spezialeffekte.

     
    Profilbild von Rennschnecke 156
    (Teilnehmer)
    Mitglied seit: 18.05.2009
    Beiträge: 818

    Glückwunsch ebenfalls, Andy.
    Ich habe nach Ostern schon mal ein bißchen in der Ergebnisliste gestöbert und dich auch gleich gefunden: 50:XX gilt wie 50, alles, wo noch eine 50 davorsteht, gilt.
    Gratuliere, der Urlaub hat dir nicht geschadet :applaus: :applaus: :applaus:
    Gruß RS


     
    Profilbild von eisbaer0270
    (Teilnehmer)
    Mitglied seit: 13.03.2016
    Beiträge: 134

    Auch von mir Gratulation,

    schöner Bericht und ne tolle Zeit.
    :spitze: :spitze: :spitze:

    Gruß Eisbaer


    Leben ist Freude, Freude ist leben!

     
    Profilbild von Cool Cat
    (Teilnehmer)
    Mitglied seit: 01.08.2005
    Beiträge: 576

    Super, Andy!!! :super:

    Ciao, Cool Cat


     
    Profilbild von Robert
    (Teilnehmer)
    Mitglied seit: 14.08.2007
    Beiträge: 137

    Weiter so – Andy :sieger:


     
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.