Laufnachrichten

BMW Berlin Marathon | 25. September 2016

Aberu Kebede und Kenenisa Bekele gewinnen den Berlin Marathon 2016

Die Marathon-Sieger Aberu Kebede und Kenenisa Bekele (beide Äthiopien). Quelle: BMW Laufsport
Die Marathon-Sieger Aberu Kebede und Kenenisa Bekele (beide Äthiopien). Quelle: BMW Laufsport
Kenenisa Bekele hat sich mit einem Sieg beim BMW Berlin Marathon in der Jahresweltbestzeit von 2:03:03 Stunden als zweitschnellster Marathonläufer aller Zeiten etabliert. Der äthiopische Superstar bezwang in einem spannenden Duell den Kenianer Wilson Kipsang, verpasste den Weltrekord des Kenianers Dennis Kimetto um lediglich 6 Sekunden. Aberu Kebede gewann das Rennen der Frauen in hochklassigen 2:20:45 Stunden.
1. Paderborner Martinslauf |

Ab sofort ist die Online-Anmeldung für den Martinslauf möglich

Am 11. November, abends um 20:00 Uhr fällt der Startschuss zum 1. Paderborner Martinslauf. Und dieser Lauf hat es wirklich in sich. Mit Start und Ziel am Marktplatz vor dem Dom geht ein 2 km Rundkurs durch Paderborns Innenstadt, weiter über die Grube, den Kamp entlang, über den Neuen Platz, vorbei am Historischen Rathaus zum Franz-Stock-Platz ins Paderquellgebiet, die Mühlenstraße und Dielenpader entlang die Michaelsstraße hoch zum Dom zurück.
Maschsee Triathlon |

Erste Triathlon Regionsmeister geehrt

Timo Kuhlmann und Ina Wildhagen über die Olympische Distanz, sowie Lasse Schomburg und Rebekka Raphael im Volkstriathlon – das sind die ersten Regionsmeister, die bei der Premiere der erstmals ausgetragenen Titelkämpfe Anfang September im Rahmen des Maschsee Triathlon ermittelt wurden.
3. Sparda-Bank CentrO-Lauf Oberhausen |

Nachmeldungen für den CentrO-Lauf in Oberhausen am 2. Oktober bis kurz vor den Starts möglich

Am kommenden Sonntag, den 2. Oktober, fällt im CentrO Oberhausen der Startschuss für ein weiteres großes Laufhighlight im Ruhrgebiet. Dann versammelt sich die Laufgemeinde der Region, um beim 3. CentrO-Lauf Oberhausen an den Start zu gehen.
3. Berliner 10 km-Lauf für Gefangene |

Externe Läufer und Läuferinnen dürfen sich am 10 km-Lauf für Gefangene beteiligen

Am Freitag, den 7. Oktober 2016 findet der „3. Berliner 10 km Lauf für Gefangene“ in der Justizvollzugsanstalt Plötzensee statt. Nach der erfolgreichen Premiere am 10. Oktober 2014 und der Fortsetzung im Vorjahr hat der Lauf jetzt schon eine kleine Tradition.
RheinEnergieMarathon Köln |

RheinEnergie verlängert das Titelsponsoring für den Köln Marathon um 2 Jahre

Die gute Nachricht gab es zum Schluss der gestrigen Pressekonferenz. Der Vertriebsvorstand der RheinEnergie, Achim Südmeier, verkündete, dass das Unternehmen für weitere 2 Jahre der Titelpartner des RheinEnergieMarathon Köln ist.
Verein Swiss Runners |

Gratis-Anreise an Laufveranstaltungen 2017 in der Schweiz

An der ordentlichen Generalversammlung der SwissRunners vom 22. September konnte der Verein der schönsten Schweizer Laufsportveranstalter mit SBB Railaway einerseits und dem Schweizerischen Leichtathletik Verband Swiss Athletics andererseits zwei schweizweit einzigartige Partnerschaften abschliessen.
Deutsche Post Marathon Bonn |

Frühjahrsklassiker Bonn Marathon lockt mit Frühbucherrabatt

Bis zum kommenden Freitag, 30. September, können sich Sportler noch zum Vorzugspreis online anmelden. Ein Start über die Halbmarathondistanz kostet bis dahin im Frühbuchertarif 36,- Euro, für die Königsdisziplin über 42,195 km sind 49,- Euro zu entrichten.
BMW Berlin Marathon |

BMW bleibt Titelpartner des BMW Berlin Marathon

BMW bleibt auch in Zukunft Titelpartner des BMW Berlin Marathon. Im Rahmen der Sieger-Pressekonferenz im Anschluss an die 43. Auflage des größten Ein-Tages-Sportevents in Deutschland gaben Peter van Binsbergen, Leiter BMW Vertrieb Deutschland, sowie Christian Jost und Jürgen Lock, die beiden Geschäftsführer des Veranstalters SCC EVENTS GmbH, bekannt, dass die erfolgreiche Zusammenarbeit fortgesetzt wird.
BMW Berlin Marathon |

BMW Wintersportstaffel powered by Hahner-Twins stellt sich dem Berlin Marathon

Der BMW Berlin Marathon ist weltweit dafür bekannt, dass internationale Spitzenathleten auf der schnellsten Marathonstrecke, die es gibt, alljährlich den Weltrekord in Angriff nehmen. Das wird am 25. September 2016 bei der deutschen Station der Abbott World Marathon Majors nicht anders sein. Zusätzlich dürfen sich die rund eine Million Zuschauer in der Bundeshauptstadt auf weitere Weltmeister und Olympiasieger auf der Strecke freuen – aus dem Wintersport.
Weitere Laufnachrichten >>

Mein Account

Archiv

Suchen

Wer ist Online

21 Besucher online

Anstehende Läufe

Taubertal 100
1. Oktober von 06:00 bis 19:00 Uhr
RheinEnergieMarathon Köln
2. Oktober von 08:30 bis 16:00 Uhr
Köhlbrandbrückenlauf Hamburg
3. Oktober von 12:00 bis 17:00 Uhr
München Marathon
9. Oktober von 10:00 bis 16:30 Uhr
Bottwartal-Marathon
15. Oktober bis 16. Oktober
Web-Adressbuch 2016

Lauftipps-Läufer